tx_animation_image_small_placeholder

Neue Nachrichten

Bizerba: Neue Wägemodulbox macht aus Industrie-PCs vollwertige Wägelösungen

Mit der Wägemodulbox WM-T bringt Bizerba eine neue Wägelösung für den Einsatz in anspruchsvollen Industrieumgebungen auf den Markt. In Kombination mit den Industrie-PCs iS65 Pro und iS75 sowie der eichfähigen Bizerba Software ScaleView ermöglicht die WM-T, auch unter rauen industriellen Bedingungen zuverlässig unterschiedliche Wägeanwendungen durchzuführen.

Die WM-T verwandelt die Industrie-PCs iS65 Pro und iS75 zu vollwertigen Wägeterminals.

Die robuste WM-T ist in vielerlei Produktionsbereichen wie dem Wareneingang und Warenausgang, beim Zählen und Kommissionieren, in der Fertigung, im Lager oder im Versand einsetzbar. Das Wiegen und Zählen verschiedenster Produkte erfolgt dabei durch einen analogen Lastaufnehmer. Um den Einsatz in verschiedenen Produktionsbereichen zu gewährleisten, besteht das Gehäuse der WM-T aus widerstandsfähigem Edelstahl und ist nach den Schutzarten IP65 und IP69 zertifiziert. So ist die Wägemodulbox gegen Staub und Wasser geschützt, kann problemlos mittels Hochdruck- oder Dampfstrahler gereinigt werden und behält stets die volle Funktionalität. Eine mögliche Betriebstemperatur zwischen 0 und 40 Grad Celsius erweitert den Einsatzbereich der WM-T noch weiter und sorgt dafür, dass das Gerät in beinahe jeder industriellen Umgebung genutzt werden kann.

Montage leicht gemacht

So vielfältig die möglichen Einsatzgebiete der WM-T sind, so einfach gestaltet sich die Montage.  Die WM-T erlaubt eine kundenseitige Installation und kann je nach individuellem Anforderungsprofil frei platziert werden. So lässt sich die Wägemodulbox beispielsweise ohne Weiteres an den Standfuß des iS65 Pro beziehungsweise des iS75 montieren und auch die Montage als separate Box ist kein Problem. Über das installierte Configuration Tool lassen sich zudem schnell und einfach nutzerspezifische Konfigurationen vornehmen.

Gemeinsam stark

Verbunden mit der WM-T, macht die eichfähige Bizerba Software ScaleView die Industrie-PCs iS65 Pro und iS75 zu vollwertigen Wägeterminals. So bietet ScaleView eine eichfähige Anzeige sowie Funktionstasten wie Tara, Tara löschen, Hand-Tara und Nullstellen. Dabei erfolgt die Eingabe im Falle des iS65 Pro über ein 15,4 Zoll Display mit Resistive Touch Technologie, bei dem zwei elektrisch leitfähige Schichten durch Druck verbunden werden und so die Befehle verarbeiten. Direkter Hautkontakt zum Display ist dabei nicht nötig. Beim iS75 wiederum erfolgt die Eingabe über ein 21,5 Zoll Full-HD TFT-Display mit Projective Capacitive Touch, bei dem die Position der Berührung – wie bei aktuellen Smartphones – durch Veränderung eines elektrischen Feldes erfolgt. Die Stromversorgung kann direkt über die Industrie PCs oder über ein externes 24 Volt Steckernetzteil erfolgen. Ferner lässt sich die Wägemodulbox an das Communication Tool _connect.BRAIN anbinden, das Bizerba Industriewaagen in die bestehende Prozess- und Softwareumgebung integriert.

 

© 2019 BvDP. Nutzungsbedingungen Alle Rechte vorbehalten.