tx_animation_image_small_placeholder

Neue Nachrichten

10.03.2019

Bericht zur Unternehmensverantwortung – Deutsche Post DHL Group sieht Vielfalt als Motor für Innovationskraft und Zukunftsfähigkeit

Nachhaltigkeit, Märkte

Deutsche Post DHL Group (DPDHL) veröffentlicht heute den Bericht zur Unternehmensverantwortung 2018 mit dem Titel „Erfolgreich durch Vielfalt“. Der Bericht betont, dass Vielfalt der Motor für Innovationskraft, Produktivität und Zukunftsfähigkeit ist. DPDHL beschäftigt derzeit rund 550.000 Mitarbeiter in mehr als 220 Ländern und Territorien – das sind 28.000 mehr als 2017. Der Anteil von Frauen in Managementpositionen stieg 2018 von 21,5 % auf 22,1 %. Die breite Aufstellung mit verschiedensten Logistik- und Supply Chain-Lösungen verschafft dem Unternehmen dabei einen signifikanten Wettbewerbsvorteil.

„Bei internen wie externen Neubesetzungen verfolgen wir einen inklusiven Ansatz, denn Vielfalt verstehen wir als Bereicherung und große Stärke unseres Unternehmens. Wir vereinen Menschen aus einer Vielzahl von Kulturkreisen in unserer Organisation. Allein in Deutschland beschäftigen wir an unseren Standorten Menschen aus über 150 Nationen“, so Frank Appel, CEO Deutsche Post DHL Group. „Es erfüllt mich mit Stolz, erneut Teil des Thomson Reuters IX Global Diversity & Inclusion Index und Bloomberg Gender Equality Index (BBGEI) zu sein. Außerdem wurden wir 2018 mit dem European Diversity Award ausgezeichnet und haben vor Kurzem als erstes deutsches Unternehmen überhaupt den US-amerikanischen 2019 Catalyst Award  für unser „Frauen in Führungspositionen“-Initiative gewonnen“, ergänzt er.

Mit dem weltweiten GoTeach-Programm hat DPDHL Group erneut geholfen, benachteiligten jungen Menschen bessere Chancen für den Berufseinstieg zu eröffnen. Zudem wurde im vergangenen Jahr die Flüchtlingsinitiative des Konzerns in das Programm integriert – in 2018 hat DPDHL mit rund 4.000 Geflüchteten einen Arbeitsvertrag geschlossen. „Sie bauen sich ein neues Leben auf, leisten wertvolle Arbeit für uns und bereichern und stärken das gesellschaftliche Gefüge. Unternehmensverantwortung ist für uns kein ‚Nice-to-have‘, sondern integraler Bestandteil unserer Konzernstrategie: Menschen verbinden und Leben verbessern“, betont Frank Appel.

Im aktuellen Bericht zur Unternehmensverantwortung lesen Sie, wie Vielfalt bei DPDHL zum Erfolg beiträgt. Zudem erhalten Sie Informationen zu den wichtigsten Meilensteinen im Jahr 2018: zum Umweltschutzprogramm GoGreen mit der ambitionierten Mission 2050, zu den aktuellsten Entwicklungen im GoHelp- und GoTeach-Programm, zur Integration unserer Standards zum Umweltschutz und Ethik und wie das Unternehmen mit seinen CR-Aktivitäten zu den UN-Zielen für nachhaltige Entwicklung beiträgt.

Im Bericht zur Unternehmensverantwortung von Deutsche Post DHL wird zusätzlich der Nichtfinanzielle Bericht gemäß den Anforderungen des Handelsgesetzbuches (HGB) veröffentlicht.


© 2019 BvDP. Terms of Service All Rights Reserved.