tx_animation_image_small_placeholder

Märkte

20.08.2008

Porto mit Motiv aus dem Internet

Brief

Kunden der Deutschen Post können jetzt im Internet ihre eigene Marke aus über 100 Motiven auswählen und sofort passend ausdrucken. Der neue und kostenfreie Online-Service "Internetmarke" ist ab sofort im Angebot. Die Internetmarken sind für nationale und internationale Briefsendungen nutzbar. "BvDP"


"Mit der Internetmarke haben Postkunden eine aufmerksamkeitsstarke Marke mit passendem Porto immer zur Hand", erläutert Ingo Bohlken, Mitglied des Bereichsvorstands Brief Deutschland. "Das neue Produkt ist eine weitere Verknüpfung der Online- und Offline-Welt und ein erneuter Beleg für die Innovationskraft der Deutschen Post".

Hobby, Lieblingstier, Business oder ein bunter Blumengruß - die umfangreiche Bildergalerie hält passende Motive für viele Anlässe oder für die tägliche Post bereit. Die Internetmarke gibt der Sendung eine eigene Note und besondere Aufmerksamkeit beim Empfänger.
Die Bestellung erfolgt in drei einfachen Schritten: Unter www.internetmarke.de das gewünschte Porto und Lieblingsmotiv auswählen, ausdrucken und gleich aufkleben oder später nutzen. Der Druck erfolgt über einen handelsüblichen Tintenstrahl- oder Laserdrucker auf Etiketten oder Papier.
 
Das Porto kann per Online-Überweisung (giropay), PayPal oder Lastschrift bezahlt werden. Die eigentliche Nutzung des neuen Services ist kostenfrei. Die Internetmarke kann verwendet werden für nationale und internationale Briefe und Postkarten sowie für nationale Infopost und -briefe, aber auch für Bücher- und Warensendungen.


© 2014 BvDP. Nutzungsbedingungen Alle Rechte vorbehalten.