tx_animation_image_small_placeholder

Märkte

ASOS und DHL bauen langjährige Partnerschaft in Europa aus

Deutsche Post DHL Group hat seinen Service für ASOS, den größten britischen Online-Händler für Mode und Beauty-Produkte, erweitert. Seit 2014 unterstützt DHL die britische Marke bei der Erschließung neuer Märkte auf der ganzen Welt. Die Zusammenarbeit begann mit der weltweiten Zustellung von Express-Sendungen, später wurde das Portfolio auf Services im internationalen Standardversand ausgeweitet. Die Zustellung von Sendungen beschränkte sich zunächst auf Deutschland. Inzwischen liefert das Unternehmen für ASOS Pakete in 14 europäischen Märkten aus.

DHL eCommerce Solutions nutzt dafür die Plattform DHL Parcel Connect. Sie bietet flexible Lösungen und die nahtlose Integration in ein modernes, hochwertiges Paketnetzwerk in ganz Europa. DHL Parcel Connect umfasst 28 Partner – staatliche Postunternehmen genauso wie Kurierdienste und DHL-Zustellorganisationen. Die Plattform bietet ein einheitliches Label und die Pakete haben den gleichen Wiedererkennungswert wie die inländischen Paketprodukte. Zudem beinhaltet Parcel Connect die Empfängerleistungen für die jeweiligen Märkte. Daneben ermöglicht die Plattform einen einfachen Zugang zum größten europäischen Servicepoint-Netzwerk mit über 70.000 Shops und Paketstationen. In Italien wird der Standardservice Parcel Connect von DHL Express erbracht.

„Italien ist für uns ein enorm wichtiger Markt. Die Umstellung auf Parcel Connect stellt einen Meilenstein in unserer langjährigen Partnerschaft mit DHL dar. Auf diese Weise können wir unseren Service weiter ausbauen und unsere Kunden schnell und kostengünstig erreichen“, so Riccardo Mannhoefer, Head of Delivery Solutions bei ASOS. „Als langjähriger Partner wissen wir, dass wir uns voll und ganz auf die Services und das Know-how von DHL eCommerce Solutions verlassen können. Parcel Connect ermöglicht es uns, unser gewohntes Qualitätsniveau im Versand zu halten und gleichzeitig einen integrierten Kundenservice in sämtlichen Schlüsselmärkten zu bieten. Wir arbeiten gemeinsam an Lösungen zur kontinuierlichen Verbesserung des gesamten Logistikprozesses, um so unseren Kunden das bestmögliche Einkaufserlebnis zu bieten. Wir freuen uns auch, unser Angebot für die Direktadressierung an Filialen und Paketstationen für unsere Kunden in ganz Europa schrittweise zu erweitern.“

„Mit unserer Versand-Plattform DHL Parcel Connect bieten wir ASOS ein Full-Service-Angebot innerhalb Europas, inklusive Retouren. Wir sind in der Lage, grenzüberschreitende Lieferungen für unsere Kunden zu vereinfachen, da wir auf ein flächendeckendes Netzwerk mit einheitlichen Prozess- und Datenstandards zurückgreifen können“, sagt Oliver Sukowski, CEO Cross-Border Solutions bei DHL eCommerce Solutions. „Im Schnitt stellen wir pro Woche über 100 Lkw-Ladungen allein für ASOS zu. Dabei haben wir direkten Zugriff auf unsere eigenen Netzwerke sowie die Netzwerke unserer Partner in ganz Europa.“

© 2021 BvDP. Nutzungsbedingungen Alle Rechte vorbehalten.