tx_animation_image_small_placeholder

Nachrichten

Körber erhält Procter & Gamble Supplier Excellence Award

Der Technologiekonzern Körber ist in diesem Jahr als einziger Anbieter von automatisierten Materialflusslösungen vom US-amerikanischen Konsumgüterkonzern Procter & Gamble mit dem External Business Partner Excellence Award 2022 ausgezeichnet worden. P&G arbeitet mit fast 50.000 Lieferanten zusammen und zeichnet jährlich rund 80 Lieferanten aus.

 

Körber hat Procter & Gamble (P&G) in den vergangenen Jahren mit Lager- und Kommissionierlösungen für große Distributionszentren versorgt, die für weniger Produktschäden und eine höhere Liefersicherheit gesorgt haben, da Kommissionierfehler nahezu ausgeschlossen werden konnten. Jetzt würdigt P&G Körber als einen Anbieter von Supply-Chain-Lösungen, der in der Zusammenarbeit weit über das übliche Maß hinausgeht. Am 16. Dezember wurde Körber mit dem External Business Partner Excellence Award von P&G ausgezeichnet, mit dem Lieferanten für herausragende Leistungen in fünf Schlüsselbereichen geehrt werden: Commercial, Operational, Relationship, Citizenship and Innovation.

„Diese Unternehmen gehören zu den Besten, wenn es darum geht, einen nachhaltigen und außergewöhnlichen Beitrag zu leisten", sagt Ana Elena Marziano, Chief Purchasing Officer von P&G. Wir zeichnen sie dafür aus, dass sie integrale Mitglieder unseres Liefernetzwerks sind. Die Partnerschaft und Zusammenarbeit mit unserem Liefernetzwerk ist entscheidend für den Erfolg – wir schaffen Innovationen, lösen Probleme und optimieren unsere Lieferketten gemeinsam."

Darüber hinaus stellt der Körber Layer Picker, eine Kombination aus Lager- und Kommissionierlösung, sicher, dass die Produkte von P&G zum richtigen Zeitpunkt gemäß den vordefinierten Fristen verfügbar sind, um pünktliche Lieferungen zu ermöglichen. Mit mehr als 45 Installationen weltweit ist die Körber Layer Picker-Lösung Weltmarktführer in ihrem Anwendungsbereich.

Von der engen Zusammenarbeit begeistert

Rami Jokela, Chief Sales Officer von Körber, nahm den Preis im dänischen Arden entgegen: „Wir schätzen die hervorragende Zusammenarbeit mit P&G sehr, die das Ergebnis einer langfristig ausgerichteten Geschäftsbeziehung ist. Wir freuen uns, dem Vertriebsnetz von P&G exzellente Lösungen für den automatisierten Materialfluss zu bieten. Eine Auszeichnung wie diese ist eine Bestätigung für unsere professionelle und partnerschaftliche Zusammenarbeit“, erklärt Rami Jokela.

Beide Unternehmen freuen sich darauf, in Zukunft noch enger zusammenzuarbeiten.

© 2023 BvDP. Nutzungsbedingungen Alle Rechte vorbehalten.