tx_animation_image_small_placeholder

Nachrichten

Sicherheitsaufwendungen für ZustellerInnen der Post verdoppelt

Die Überfälle auf ZustellerInnen der Post häufen sich – heuer wurden bereits sechs ZustellerInnen überfallen. Der Vorstand der Österreichischen Post AG hat nun ein Sicherheitspaket beschlossen. Als erste Maßnahme werden die Sicherheitsaufwendungen für ZustellerInnen verdoppelt. Das beschlossene Sicherheitspaket soll die MitarbeiterInnen noch mehr als bisher vor Überfällen schützen. "BvDP"


Zur Sicherheit der ZustellerInnen wird der Begleitschutz für den Raum Wien, insbesondere in den gefährdeten Bezirken, ab sofort verdoppelt. Alle ZustellerInnen haben die Möglichkeit, zusätzlichen Begleitschutz anzufordern. Diese verstärkte Maßnahme wird den MitarbeiterInnen zur bereits bestehenden Begleitung beim Zustellgang und den laufenden Schulungsmaßnahmen mit Sicherheitsfirmen angeboten

© 2020 BvDP. Nutzungsbedingungen Alle Rechte vorbehalten.